Tagesfahrt nach Usedom

Für Schulen, die nicht weiter als 250km entfernt sind, ist ein Tagesausflug zur Insel Usedom auch eine Option. Je nach dem von wo die Klasse kommt fährt sie bei Wolgast oder Anklam auf die Insel. So entscheidet sich dann was die Klasse als erstes besucht. Kommt die Klasse im Süden der Insel an, dann werden die Schüler die drei Kaiserbäder als erstes besuchen. Bei einer Ankunft im Norden der Insel wird die Klasse als erstes Zinnowitz besuchen.

Welche Programmpunkte die Klasse für ihren Tagesausflug nach Usedom wählt kann sie selbst aussuchen. In Zinnowitz erkunden die Schüler die Ostsee mit der Tauchgondel. Die Schmetterlingsfarm in Trassenheide ist eine gute Option bei schlechtem Wetter. Bei Sonnenschein sollte genug Zeit für den Strand eingeplant werden.

Lage

Die Insel Usedom liegt 95km von Neubrandenburg entfernt. Von Rostock sind es etwa 170km.