Tauchgondel Zinnowitz

Wenn man die Seebrücke in Zinnowitz entlangschlendert, dann sieht man schon von weitem eine etwas eigen aussehende Glocke. Es ist die Tauchgondel Zinnowitz. In anderen Orten an der Ostsee gibt es weitere Tauchgondeln. Mit der Tauchgondel haben Besucher die Möglichkeit, vier Meter unter die Wasseroberfläche zu tauchen. Unten angekommen können die Schüler das Treiben auf dem Grund der Ostsee hautnah erleben. Durch die Erläuterungen der Besatzung lernen sie neues über die Tier- und Pflanzenwelt.

Zeiten

Die Tauchgondel hat von April bis Oktober täglich geöffnet. Von November bis März hat die Tauchgondel außerhalb der Ferien am Montag und am Dienstag geschlossen. Auch am 24. und 25. Dezember finden keine Tauchfahrten statt. Die Öffnungszeiten variieren je nach Saison. Gruppen sind vorher anzumelden. Die Gruppengröße ist auf 24 Teilnehmer beschränkt.

Lage

Von Heringsdorf bis zur Tauchgondel Zinnowitz sind es etwa 24km. Von Peenemünde nach es 16km bis dahin.