Strandgut Trassenheide

Die Jugenherberge Strandgut Trassenheide liegt eingebettet in einem ruhigen Kiefernwald. Dank des direkten Zugangs zum feinen Sandstrand haben die Schüler es nicht weit zur Ostsee.  Dort können sie direkt am Wasser Vollyball spielen. Wenn die Jugendlichen sich ausgetobt haben beim Spielen, dann erfrischen sie sich kurz im Meer. Danach kann wieder sofort weiter gespielt werden. Sollte die Schulklasse mal genug vom Baden und Vollyball spielen haben, dann bietet die Jugendherberge Strandgut Trassenheide genug Alternativen. So besteht die Möglichkeit, Basketball oder Tischtennis zu spielen. Außerdem gibt es noch Fahrräder zum Ausleihen mit denen die Schüler Ausflüge unternehmen nach Zinnowitz (ca. 3,5km).

Lage

Die Jugendherberge Strandgut Trassenheide liegt auf der Insel Usedom und befindet sich etwa 40km von Greifswald entfernt.

Beschreibung

Das Haus stellt für seine Gäste Zimmer mit zwei bis sechs Betten bereit. Diese sind alle mit Dusche und WC ausgestattet und haben teilweise eine Terrasse. Ein Plus für die größeren Schüler: die Holz-Etagenbetten haben eine Liegefläche von 1x2m.

In den Bungalows gibt es Zimmer mit vier bis acht Betten. Auch diese sind mit eigenen Bädern ausgestattet. Hier haben die Schüler die Möglichkeit, draußen auf der kleinen Terrasse vor ihrem Bungalow zu sitzen.

Die Begleitpersonen werden in separaten Einzel- oder Doppelzimmern mit Dusche/WC untergebracht.

Ausstattung

Fußball am Strand + Volleyballplatz + Basketballkorb + Tischtennisplatten (auch überdacht) + Fernsehraum + Räumlichkeit für Disco + Billardtisch + Grillplatz + Heimkino + verschiedene Außenspielgeräte + maritime Knotenbank + Billard + Fahrradverleih + Minigolf + Tennis + Go-Kart