Fahrradtouren auf eigene Faust auf der Insel Rügen

Viele der Ünterkünfte auf Rügen bieten ihren Gästen Fahrräder zum Ausleihen an. Da liegt eine Fahrradtour auf der Insel als Ausflug nahe. Auf Rügen gibt es ein gut ausgebautes Radwegnetz. Dank der guten Ausschilderung finden Radfahrer sich gut zurecht. Mit dem Fahrrad lassen sich die verschiedenen Sehenswürdigkeiten der Insel gut besuchen. Eine Fahrradtour trifft bei den Schülern eventuell auf mehr Begeisterung als eine Wanderung. Mit dem Fahrrad ist die Schulklasse schneller unterwegs, als zu Fuß. So sehen sie mehr von der Insel.

Routen Vorschläge

– Eine Radtour über die Halbinsel Wittow mit dem kleinen Ort Altenkirchen und dem Kap Arkona als Highlights.
– Bei einer Tour über die Halbinsel Jasmund den Königsstuhl und den Nationalpark erkunden.
– Durch die Wälder rund um Granitz mit dem Fahrrad fahren und dabei das Jagdschloss Granitz besuchen.