Schiffsfahrten auf der Insel Rügen

Schifffsfahrten sind bei Schulklassen stets beliebt. Während einer Schifffsfahrt bewundern die Schüler die Kreidefelsen der Insel Rügen. Bekannte Orte wie den Nationalpark Jasmund oder den Königsstuhl vom Wasser aus zu sehen, sind ein ganz besonderes Erlebnis. Schiffe verkehren täglich von den Orten Sassnitz, Binz und Göhren. Es gibt mehrere Reederein auf Rügen, die Tagesausflüge anbieten. Dabei sind Landgänge an vielen Punkten möglich. Die Klasse kann mehrere Ausflugsziele so verknüpfen. Es sind auch Fahrten am Abend mit Essen an Bord buchbar.

Schiffsfahrt auf der Ostsee

Eine Schiffsfahrt auf der Ostsee ist immer ein besonderes Highlight für die Schüler. Ein Vorteil dabei ist, dass die Schulklasse so ihr Ausflugsziel für den Tag erreichen kann. Auf der Insel Usedom gibt es zahlreiche Reederein, die von unterschiedlichen Orten starten. Der Schulklasse stehen eine große Zahl von Ausflugszielen zur Wahl:

– Fahrt von Peenemünde zur Greifswalder Oie mit drei Stunden Schifffahrt und zwei Stunden Landgang (inklusive Leuchtturmbesichtigung)

– Schifffahrt zu den Robbenbänken im Greifswalder Bodden (Beginn in Peenemünde)

– Rundfahrt des nördlichen Peenestroms (Beginn in Peenemünde)

– Hafenrundfahrt Wolgast (Dauer ca. 1h)

– Schifffahrt nach Gager (Insel Rügen) mit Beginn in Peenemünde

– Schifffsausflüge zur Insel Usedom ab/an Uckermünde

– Hafenrundfahrt Uckermünde

Die hier aufgeführten Fahrten stellen nur einen Teil der angebotenen Ausflüge dar.