Jugendherberge Fehmarn

Jugendherberge Fehmarn

Die Jugendherberge Fehmarn liegt am südlichen Stadtrand von Burg, in Richtung Südstrand/Burgtiefe. Zum Zentrum sind es ca. 1,5km. Dort und in der Umgebung gibt es ein Kino, Museen, das Heereszentrum mit Hai-Aquarium, den Erlebnishafen und vieles mehr.

Beschreibung

Das Haus verfügt über 182 Betten in einem Haupthaus und fünf Blockhäusern. Sie ist in Teilbereichen behindertenfreundlich ausgestattet. Es sind überwiegend 6-Bettzimmer. Jeweils eine Sanitäreinheit ist zwei Zimmern zugeordnet. Die 2- und 4-Bettzimmer sind mit Waschbecken ausgestattet. Außerdem kann der Fuchsbach genutzt werden. Der „Fuchsbau“ besteht aus zwei zusammenhängenden Gruppen von je 5 beheizbaren Blockhäusern. Die Häuser können von März bis Oktober gebucht werden. Hier findet man jeweils einen Aufenthaltsraum für 4 Häuser. Toilette und Waschtisch befinden sich in jedem Haus. In den kleinen Häusern stehen je 2 Doppelstock-Betten, ein Schrank- und Garderobenteil und 2 Holzbänke mit Tisch . Die Duschen sind in unmittelbarer Nähe im Haupthaus/Sanitärtrakt

Ausstattung

+ 5 Tagesräume + Internet-Terminal + Rezeption + Dia- und Overheadprojektor
+ Fernseher mit DVD-Player + Flip-Chart
+ White-Board + Fotokopierer + WLAN möglich + Spielplatz“ mit Buddelkiste + Feuerstelle + Bolzplatz + Spielwiese + Tischtennisplatten + Volleyballnetz + Gesellschaftsspiele und Bücher + Waschmaschine