Schullandheim Sellin

17.02.2022 Leider haben wir in den letzten Monaten niemanden erreicht, der uns verbindlich ein Angebot für die Übernachtung von Schüler:innen und Begleiter:innen in Sellin im Schullandheim unterbreiten konnte. Im Laufe unserer Recherche hat uns die Kurverwaltung Sellin informiert. Die Anlage in Sellin wird vom ASB verwaltet. Jedoch haben sich dort Firmen aus Sellin eingemietet. Schulklassen werden dort nicht mehr untergebracht. Im Oktober 2022 werden wir uns vor Ort selbst ein Bild machen.

In der Zwischenzeit stehen für eine Klassenfahrt auf die Insel Rügen weitere alternative  Unterkünfte zur Verfügung.

Das Schullandheim Sellin befindet sich inmitten eines romantischen Buchenwaldes, oberhalb des Südstrandes. Der Ort Sellin ist durch seine historische Seebrücke und seine Bäderarchitektur bekannt. Die vielen weißen Villen stammen aus der Zeit um 1900. Die alte schnaufende Dampflok „Rasender Roland“ ist sehr beliebt bei Besuchern. Das Schullandheim Sellin organisiert maßgeschneiderte Projekte und Aktivitäten für Schulklassen. Diese bereiten den Schülern Spaß, aber sind auch gleichzeitig sehr lehrreich.

Im „Projekt Ostsee“ gehen die Schüler auf Tauchgang in einer Gondel vor Sellin. Das „Projekt Fit und Gesund“ bietet Programmpunkte wie die Kinderrückenschule, eine Klimatherapie und gesundes Kochen an. Für Vorschulkinder wurde eigens das „Projekt Dampflok, Schatz und Abenteuer“ entwickelt. Diese Angebote sind gebührenpflichtig.

Lage

Vom Schullandheim Sellin sind es 50km bis nach Stralsund.

Beschreibung

Das Schullandheim Sellin bietet 15 Bungalows mit 119 Schlafplätzen. Die Zimmer sind mit zwei bis sechs Betten ausgestattet. Jeder Bungalow besteht aus zwei Zimmern, Sanitärzelle und Dusche. Diese sind das ganze Jahr über nutzbar. Die Betreuer werden in separaten Zimmern untergebracht.

Ausstattung

Sport- und Clubraum + Tischtennis + Billard + Bastelraum + Dart + Fußball + Volleyball + Disko