Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft

Der Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft ist mit einer Fläche von 786 km² der größte Nationalpark in Mecklenburg-Vorpommern. Der Nationalpark bietet Besuchern ein umfangreiches Radwege- und Wandernetz. Durch die Tafeln und Schaukästen entlang des Weges lernt die Schulklasse mehr über den Nationalpark. Mitarbeiter der Nationalparkwacht bieten geführte Wanderungen an. Sie veranstalten auch Projekte für Schulklassen.

Zeiten

Der Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft hat das ganze Jahr über offen und ist zu jeder Jahreszeit ein beliebtes Ausflugsziel bei Besuchern.

Lage

Der Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft ist etwa 45km von Rostock entfernt.