Kletterwald Ueckermünde

Im Kletterwald Ueckermünde toben sich die Schüler in Höhen von 1 bis 15m aus. Durch den ständigen Wechsel an Herausforderungen wird es nie langweilig. Egal ob die die Schüler mit einer Seilbahn hinabrasen oder sich von einem Baum zum nächsten Schwingen. Der Kletterwald besteht aus fünf Parcours. Der Schwierigkeitsgrad wird von Parcour zu Parcour immer höher. Dank des neuem Sicherungssystems, das die höchste Stufe der Kletterwaldnorm erfüllt, sind die Schüler immer gut gesichert.

Zeiten

Saisonbeginn: 8. April 2017
Saisonende: 31. Oktober 2017
08.04.-23.04. täglich 10.00-19.30 Uhr
24.04.-31.05. Dienstag, Freitag bis Sonntag 10.00-19.30 Uhr
01.06.-03.09. täglich 10.00-19.30 Uhr
04.09.-22.10. Dienstag, Freitag bis Sonntag 10.00-19.00 Uhr
23.10.-31.10. täglich 10.00-18.00 Uhr
Feiertage 10.00-19.30 Uhr
Einlass ist bis 2,5h vor Schließung. Der Ticketverkauf findet jewils zur vollen und halben Stunde statt. Bei Gruppen mit mehr als 10 Personen ist eine Voranmeldung erwünscht.

Lage

Vom Kletterwald Ueckermünde sind es bis nach Heringsdorf und Zinnowitz etwa 80km.