Jugendzeltplatz an der Jugendherberge Prora

Prora liegt an Rügens Ostküste gleich neben Binz. Der Jugendzeltplatz an der Jugendherberge Prora hat eine Toplage. Gleich hinter den Dünen liegt einer der schönsten Strände der Insel. Nebenan befindet sich die bekannte Bauruine aus der Nazizeit. Darin finden Schulklassen jetzt Museen zum Mitmachen und Staunen. Der Nationalpark Jasmund und die bekannten Kreidefelsen sind schnell mit dem Linienbus zu erreichen. Der Bahnhof Prora ist ca. 1km entfernt von der Unterkunft. Der Bus fährt in Prora Nord (Linie 20 und 23) oder direkt vom Zeltplatz mit dem Jagdschlossexpress. Nach Binz sind es ca. 6km, die die Schulklasse wunderbar am Strand entlangwandern kann.

Lage

Von dem Jugendzeltplatz an der Jugendherberge Prora sind es 50km bis nach Stralsund.

Beschreibung

Die Unterbringung erfolgt auf 250 Stellplätzen für Zelte in sieben Abschnitten. Hier sind bitte eigene Zelte mitzubringen. Der Zeltplatz an der Jugendherberge Prora verfügt über fünf Gruppenzelte mit je 10 Schlafliegen. Eigene Schlafsäcke sind hier mitzubringen. Der Jugendzeltplatz verfügt über zwei moderne Sanitäranlagen mit jeweils 8 Duschen und 16 WC’s und einem Behinderten -WC.Des Weiteren gibt es einen Spülraum, neun Wasserzapfstellen, 15 Feuerlöscher, Müllcontainer am Parkplatz und einen öffentlicher Fernsprecher.

Ausstattung

große Mehrzweckhalle mit Speisesaal und Buffetstrecke, wechselnde Ausstellungen und Indoorspielen + 4 Grill- und Lagerfeuerplätze + Festwiese für Veranstaltungen jeder Art + Aussichtsplattform am Eingang zum Strand + Strand mit Bademöglichkeit in 150 Metern + Fußball + Basketball + Volleyball / Beachvolleyball + Tischtennis + Billiard, Kicker und Co. in der Mehrzweckhalle + In der Saison 1x wöchentlich Zeltplatzdisco + Von Mo bis Do wechselnde Führungen und Angebote zum ehemaligen KDF-Bad Prora + Internetzugang