Jugendherberge Sellin

Die Jugendherberge Sellin liegt reizvoll zwischen Ostsee und Buchenwald. Bis zum Badestrand und zur Seebrücke sind es 400 m. Sellin wird wegen seiner wunderschönen historischen Bäderarchitektur die „Perle der Insel Rügen“ genannt. Die Jugendherberge Sellin befindet sich in ruhiger Lage am Rande des Ortes. In der Jugendherberge gibt es ein Bistro. Hier wird das Essen in Buffetform gereicht und kann auf Wunsch angepasst werden. Bei schlechtem Wetter lockt die „Ahoi Rügen Bade- & Erlebniswelt“ , die  nur 400m entfernt ist.  Hier toben sich die Schüler auf der 6oo qm großen Wasserfläche der Badelandschaft aus. Bei gutem Wetter leihen sich die Schüler Fahrräder in der Jugendherberge Sellin aus und unternehmen Ausflüge auf der Insel.

Lage

Von der Jugendherberge Sellin sind es 50km bis nach Stralsund.

Beschreibung

Das Haus verfügt über 156 Betten in 44 Zimmern. Diese sind unterteilt in zehn 2-Bettzimmer und 34 4-Bettzimmer. Die Zimmer sind alle mit Dusche und WC ausgestattet. Die Mehrbettzimmer sind für die SchülerInnen gedacht, während die Doppelzimmer den Lehrpersonen vorgezogen werden.

Ausstattung

Multifunktionshalle für sportliche Aktivitäten, Tagungen und musikalische Proben + Bolzplatz + Tischtennis + Volleyballplatz + Spaß- und Freizeitbad + Spielwiese + großzügiger und sonniger Speisesaal + Terrassensitzplätze + Aufenthaltsräume mit TV-Geräten + Poolbillard + Basketballkörbe + Rezeption + WLAN + Fahrradverleih für Gruppen nach Anmeldung direkt auf dem Gelände