Ferienschiff MS Likedeeler

Das Schiff befindet sich an der Unterwarnow zwischen Rostock und Warnemünde in der Nähe des IGA-Parks. Es liegt am Westufer der Warnow, am Rande des Dorfes Schmarl, unmittelbar neben dem Warnow-Tunnel. Vom Rostocker Hauptbahnhof erreicht man die Unterkunft mit der S-Bahn, bis zur Haltestelle -Lütten Klein-. Reisezeit ca. 15 Minuten.

Beschreibung

Die „Likedeeler Rostock“ bietet eine Klassenfahrt nach Rostock der besonderen Wahl. Die Unterbringung von maximal 50 SchülerInnen erfolgt in Zwei-, Drei- und Vier-Mann-Kammern, in denen früher auch die Seeleute geschlafen haben.Die Wasch- und Duschräume befinden sich separat ein Deck tiefer. Für Betreuer stehen separate Einzelkammern mit Dusche/ WC zur Verfügung.

Ausstattung

24 Stunden Rezeption + Gruppenräume mit Sat-TV + Video + Disko-Anlage + Saal für 100 Leute +
Poolbillard + Dart + Tischtennis + Spielesammlung + Grill + Räucher- und Backofen an Land + Rasenplatz vor dem Schiff + Kleines Kioskangebot (Eis, Snacks, Ansichtskarten)

Besonderheiten

In der Zeit von Mai bis Oktober bietet die Freizeitstätte Kutterrudern an (1,- € pro Person). Gern gebucht wird auch eine Hafenrundfahrt. Der IGA-Park (1,-€ pro Person) und das Museumsschiff „Frieden“ (1,50 € pro Person) können besichtigt werden. Auf dem Schiff erhalten Sie Tageskarten für den öffentlichen Nahverkehr (Gruppentageskarte für 5 Personen ab 13,50 €) innerhalb Rostocks und nach Warnemünde. Durch Rostock kann
man sich ein wenig anders als gewöhnlich auf der Rostocker Stadtrallye führen lassen oder man besucht den Rostocker Zoo. Am Abend ist ein Kinobesuch im Stadtteil Lütten Klein möglich. Zum Baden geht es am besten an den Strand nach Warnemünde. Im dortigen Leuchtturm ist die Ausstellung „Weltenbummler Reinjhold Kasten“ zu empfehlen.
Das Schiff ist für Rollstuhlfahrer und gehbehinderte Personen nicht geeignet.