Klassenfahrt zur Insel Fehmarn

Entdecken Sie als Ziel für Ihre nächste Klassenreise Deutschlands Sonneninsel Nr. 1 – die Insel Fehmarn!

Tolle Naturstrände, wunderschöne Landschaften, ideale Bedingungen für alle, die Surfen, Segeln oder Kanufahren lernen wollen sowie 2200 Sonnenstunden im Jahr, sprechen für sich. Sie ist eine der bedeutendsten Ferienregionen Schleswig-Holsteins und bietet jedem Schüler etwas, dass ihm gefällt. Sei dies ein Schiffsausflug, Klettern, Surfen, Sonnen, Baden oder ein Ausflug in eines der pulsierenden Seebäder.

Mit der Fähre überschreiten Schulklassen sogar (Landes) Grenzen, wie die nach Dänemark. In der Hauptstadt Burg ist einiges los! Im Freilichtmuseum Katharinenhof erleben SchülerInnen das Mittelalter mit Gauklern, Schaukämpfen und Rittermahl hautnah. Wagemutige Schülerinnen und Schüler erklimmen beim Silo-Climbing von Roland Hein drei ehemalige Getreidesilos. Für alle die nicht höhentauglich sind, gibt es in der Hafenstraße das Übersee-Museum. Hier gehen SchülerInnen auf große Fahrt, wie einst früher die großen Entdecker es taten.

Das NABU Wasservogelreservat Wallnau ist bei Zugvögeln ein begehrter Rastplatz. Hier sammeln sich auf den Teichen und Feuchtwiesen die unterschiedlichsten Vogelarten. Aus den Beobachtungsverstecken (Hides) können Schulklassen aus wenigen Metern Entfernung die Vögel hautnah erleben.

Suche nach Ort für Ihren Klassenfahrt