Greifswald

Buch "Auf Schild und Siegel" von Hans-Heinz Schütt

Buch „Auf Schild und Siegel“ von Hans-Heinz Schütt

Die Universitäts- und Hansestadt Greifswald liegt an der Mündung des Flusses Ryck zwischen den Inseln Rügen und Usedom. Die außerhalb des Stadtgebietes liegenden Inseln Koos und Riems gehören ebenfalls zu Greifswald. Einzigartig durch seine Größe und Gestalt ist der Marktplatz. Besonders markant durch das barocke, blutrote Rathaus, die Giebelhäuser und den zwei ältesten Gebäude auf dem Marktplatz, die gotische Wohnspeicherhäuser, welche aus dem 14. und 15. Jahrhundert stammen. Einer der ältesten botanischen Gärten in Deutschland befindet sich südwestlich an die Greifswalder Altstadt angrenzend.

 

Weitere Sehenswürdigkeiten in Greifswald:

  • Dom St. Nikolai Greifswald

  • Museumshafen Greifswald

  • Klosterruine Eldena